Die wichtigste Voraussetzung für eine Empfängnis

Die Gründe für unerfüllten Kinderwunsch können sehr verschieden sein. Oftmals gibt es dafür auch nicht nur eine Hauptursache, sondern mehrere.

Wir leben zum einen in einer sehr schnellen und schnelllebigen Zeit. Im Job hat man sich immer wieder auf neue Gegebenheiten einzustellen, die Anforderungen wachsen permanent, der Terminkalender ist rappelvoll. Im Privaten/ in der Freizeit sieht es meist nicht viel anders aus. Vielmals findet keine richtige Erholung statt, weil die Zeiten zu kurz sind und/ oder uns suggeriert wird, was, wie wir sein sollen, was wir haben mĂĽssten, machen, erleben sollten etc. Vielleicht gibt es auch eine Mehrfachbelastung durch Hausbau, Umzug, Weiterbildung. Viele Menschen stehen permanent unter Strom, ohne dass sie es merken, weil es ihnen lange Zeit auch gut geht.

Anderseits wirken heutzutage eine Vielzahl von Umweltgiften- und Belastungen auf uns ein. Der menschliche Körper ist sehr anpassungsfähig und hat gelernt mit einem gewissen Maß von diesen Belastungen umzugehen. Die Selbstheilungs- und Regulationskräfte sorgen dafür, dass wir gesund bleiben. Wird jedoch dieses gewisse Maß überschritten oder gibt es noch andere belastende Einflüsse (zum Bsp. Stress, trauriges Erlebnis) kann sich dies über kurz oder lang in körperlichen und/ oder psychischen Problemen äußern. Diese schleichen sich vielmals in Form von kleineren Wehwehchen an. Da eine Vielzahl von Menschen ähnliche gesundheitliche Probleme hat (beispielsweise Kopfschmerzen, Konzentrationsbeschwerden, zunehmende Müdigkeit, etc.), gelten diese inzwischen als normal und werden nicht hinterfragt. Oder es wird mit einem Augenzwinkern als „ich werde halt älter“ abgetan.

Das sich die Empfängnis nicht einstellt, kann auch seelische Ursachen haben. Vielleicht fühltest du dich bereits vor den Kinderwunsch nicht ganz wohl, hast dich vielleicht zunehmend  traurig oder überfordert gefühlt. Vielleicht hast du dich über dich selbst gewundert, was denn mit dir los ist.  Vielleicht gab es auch ein trauriges oder dramatisches Ereignis, deine Mutter ist schwer erkrankt, eine dir nahestehende Person ist verstorben oder der Verlust vom Arbeitsplatz um ein paar Beispiele zu nennen. Vielleicht hast du bewusst gar nichts wahrgenommen, aber unterbewusst wurde seelischer Stress erzeugt, der sich nun negativ auswirkt.

Die Situation „Kinderwunsch“ kann allein schon belastend genug sein. Die primäre Ursache wurde gegebenenfalls inzwischen behoben, aber dir geht es inzwischen seelisch sehr schlecht, du spürst diesen großen Druck, du hast kein Vertrauen mehr, kaum noch Freude, hältst es vielleicht inzwischen für eher unwahrscheinlich, dass du überhaupt noch schwanger wirst. Kurz gesagt, du hast seelischen Stress.

Das alles kann dazu führen, dass das Körperliche und Seelische Gleichgewicht aus den Fugen gerät.

Dies bedeutet letzten Endes nichts anderes, als dass Stress in irgendeiner Form auf einen einwirkt und dieser wird oft nicht einmal bewusst wahrgenommen. Und Stress ist in jeglicher Hinsicht kontraproduktiv für die Empfängnis, das ist in nahezu jeden Artikel oder Ratgeber zum Thema Kinderwunsch lesen.

Die wichtigste Voraussetzung für eine Empfängnis ist, dass Körper und Seele im Gleichgewicht sind. Das trifft natürlich besonders für die Frau zu, weil sie nicht nur der empfangende Teil ist, sondern weil das kleine, heranwachsenden Wesen durch sie alles erhält, was es für eine gesunde Entwicklung braucht. Aber auch für den Mann ist es essentiell, er ist genauso wichtig für die Entstehung des Wunschkindes. Wenn er die Diagnose erhält, dass sein Spermiogramm besser aussehen könnte, ist dies ein gutes Indiz, dass etwas aus dem Gleichgewicht geraten ist.

Marlen Eifler

Herzlich Willkommen. Mein Name ist Marlen Eifler und gern unterstĂĽtze ich dich auf dem Weg zu deinem Wunschkind. Aufgrund meiner eigenen Kinderwunschzeit, kenne ich deine Situation sehr gut. Dabei habe ich sehr viele Erkenntnisse gewinnen dĂĽrfen, die ich heute in Form des Kinderwunsch Coaching weitergebe. Mein Erkenntnisse ergänzte ich um geeignete Seminare und Ausbildungen, um meine Mamas und Papas in spe bestmöglich bei der ErfĂĽllung ihres Kinderwunsches beraten und unterstĂĽtzen zu können. “Meine Methode” besteht aus einem Mix aus Analytik, neuesten Wissenschaftlichen Erkenntnissen und Spirituellen Elementen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 132

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag fĂĽr dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?